Hauptnavigation



 
Arbeitsschutz - Arbeitszeit
 

 
 

06.07.2010

Arbeitszeit in Krankenhäusern

Für die Gestaltung der Arbeitszeit in Krankenhäusern sind die Grundlagen sehr komplex. Tarifverträge und Arbeitsvertragsrichtlinien enthalten viel Spielraum für eine flexible Handhabung der Normen, um den besonderen Bedürfnissen der Patientenversorgung im gesundheitsrechtlichen Rahmen gerecht werden zu können.

Diese Flexibilität bedeutet im Umkehrschluss jedoch eine hohe Anforderung an die Arbeitszeitverantwortlichen zur  Ermittlung der Grenzen in der Dienstplangestaltung, an denen ein Dienstplan noch gesundheits- und menschengerecht ist und keine langfristigen Schäden an der Gesundheit der Mitarbeiter hervorruft.

In den nachfolgenden Beiträgen finden Sie deshalb Hinweise zur rechtskonformen und gesundheitsgerechten Auslegung der Öffnungsklauseln in den Tarifverträgen und Arbeitsvertragsrichtlinien.