kopf
brlogo
fensterobenrechts
   
   
fensteruntenblau
   
 

 

Unterrichtsmaterial für MINT-Unterricht

 

Vorab zur Begriffsbestimmung: MINT, was ist das eigentlich?

MINT, das steht für die Förderung Mathematischer, Informatischer, Naturwissenschftlicher, Technischer Interessen und Kenntnisse sowie die Förderung besonderer Begabungen von Schülerinnen und Schülern in diesen Bereichen.

 

MINT-EC

Zuerst einmal war da die Gründung des "Vereins mathematisch-naturwissenschaftlicher Excellence-Center an Schulen e.V." (kurs MINT-EC). Schulen beantragen ihre Teilnahme an diesem Projekt bzw. ihre Mitgliedschaft in diesem Verein, die dann bewilligt wird, falls die vorgegebenen Kriterien erfüllt sind: www.mint-ec.de

 

MINT-Klassen

Darüber hinaus gibt es zahlreiche Schulen mit "MINT-Klassen", die sich diesen Zielen verpflichtet fühlen und diese Fächer durch zusätzlichen Unterricht sowie Schwerpunkten in den Jahrgangsstufen 5-7 besonders fördern.

Informationsquelle hierfür ist z. B. das "Portal zu MINT-Initiativen in Deutschland":  www.mintzukunftschaffen.de

 

Wir wollen an dieser Stellen Material für diese Form von Unterricht bereitstellen oder bekannt machen, sofern es sich um informatische oder informatikaffine Themen und Inhalte handelt. "MINT-Informatik" vesteht sich hier darüber hinaus als informatische Grundbildung, nicht als inhaltliche Vorbereitung - oder gar Voraussetzung - des Informatikunterrichts im Wahlpflichtbereich.

 

(Stand 20.09.2011)

 

 
 
Tuesday, 21. November 2017 / 07:01:21