kopf
brlogo
fensterobenrechts
   
   
fensteruntenblau
   
 

 

Vom Objekt zur Polymorphie

1.  Modellieren: Vom Problem zum Programm

 

2.  Ein Programmgerüst in BlueJ

 

Nach diesen etwas grundsätzlichen und theoretischen Betrachtungen zu Objekten, Klassen und ihren Beziehungen zueinander erfordert nun der Schritt von diesem Modell hin zu den konkreten Programmen detaillierte und konkrete Kenntnisse in dem verwendeten Programmiersystem.

 

BlueJ als pädagogisches Programmiersystem für Java

 

 
     Ziele
 
  • Aufbau eines BlueJ-Programms
  • Grundschema und Arbeitsschritte zur Entwicklung eines solchen  Programms
  • Wertzuweisung, Kommentare, Verbundanweisung
  • Regeln zur Namensgebung
     

 

 

Unterrichtsmaterial

 

Download: (Java/BlueJ)  Programmieren_BlueJ.zip

 

 

Hinweise zum Unterricht

 

Notwendigerweise setzt die Verwendung eines Programmierwerkzeuges einführende Übungen voraus. Diese geschieht hier am Beispiel einer Ausgabe in der Ausgabekonsole, die eigentlich für die Ausgabe von System- und Fehlermeldungen vorgesehen ist. Diese Konsole wird in den weiteren Unterichtsbeispielen jedoch nicht weiter verwendet.

 

 

Weiter:  Umgang mit Objekten

 

 
 
Saturday, 18. November 2017 / 05:20:03