brlogo
untitled
   
   
   
   
 

Mathe-Treff: Fachtagung zur Stärkung des Mathematikunterrichts am 26.10.1999 in Wuppertal
Kathrein Schadow: Stationenlernen im Mathematikunterricht

Den Veränderungen im System Schule wird der lehrerorientierte Unterricht, der meist fragend-entwickelnd abläuft, immer weniger gerecht. Lernen an Stationen läßt offene und gebundene Lehr- und Lernprozesse zu. Nach einer Beschreibung verschiedener Vorgehensweisen werden Unterrichtseinheiten als Beispiele für einen stärker schülerorientierten Unterricht vorgestellt. Es werden Aspekte zur Entlastung des Lehrers, zu Kritewrien der Schülerburteilung und zur fachübergreifenden/fächerverbindenden Arbeit angesprochen.

Einzelne Lernsituationen stehen zur Erprobung bereit.