brlogo
untitled
   
   
   
 

Mathe-Treff: Lösungen der Knobelaufgaben
für die Klassen 5 und 6
September/Oktober 1999

1. Aufgabe:

  1. 5 Blinks
  2. Reenske: 10010 –00101-00101-01110-10011-01011-00101 Olaf: 01111-01100-00001-00110
  3. Die Buchstaben werden analog zum Zweiersystem gebildet ( s. b), wobei das a der 1 entspricht und das z der 26, also 11010 heißt.

2. Aufgabe:

Es gibt 6·6·6·6 Möglichkeiten. Das sind 1296 Einstellungen.

3. Aufgabe:

5148 = 5000 + 100 + 40 + 8 = 5· 999 + 5 + 1·99 + 1 + 4·9 + 4 + 8 = (5· 999 + 1·99 + 4·9 ) + ( 5 +1+ 4 +8)

Die erste Klammer ist immer durch 9 teilbar. Von der Summe der zweiten Klammer allein hängt die Teilbarkeit von 5148 durch 9 ab.
Das ist aber die Summe der Ziffern, also die Quersumme, von 5148.