brlogo
untitled
   
   
   
 

Mathe-Treff: Lösungen der Knobelaufgaben
für die Klassen 1 bis 4
November/Dezember 2002

Aufgabe 1:

Mit 3 geraden Linien kann man das Rechteck in 4, 5, 6 und 7 Teilflächen unterteilen. Jeweils ein Beispiel siehst du unten:

Aufgabe 2:

Die Geldscheine, die Lars haben könnte, haben den Wert 5€, 10€, 20€, 50€ oder 100€. Nun muss man drei Werte so addieren, dass die Summe kleiner als 150€ ist. Folgende Summen erhält man:

5+10+20=35
5+10+50=65
5+20+50=75
5+20+100=125
5+10+100=115
10+20+50=80
10+20+100=130

Somit könnte Lars 35€, 65€, 75€, 80€, 115€, 125€ oder 130€ in seiner Spardose haben.

Aufgabe 3:

Mit dem 8l-Krug füllt sie den 5l-Krug. Damit füllt sie nun den 3l-Krug. Nun schüttet sie die 3l aus dem 3l-Krug in den 8l-Krug. Dieser enthält nun 6l. Sie schüttet nun die 2l aus dem 5l-Krug in den 3l-Krug und füllt mit den 6l aus dem 8l-Krug den 5l Krug. Damit füllt sie den 3l-Krug. Im 5l-Krug sind nun 4l. Die 3l aus dem 3l-Krug schüttet sie dann in den 8l-Krug, der nun auch 4l enthält.

Diese Beschreibung kann man in der Tabelle nach verfolgen:

3l-Krug

5l-Krug

8l-Krug

0

0

8

0

5

3

3

2

3

0

2

6

2

0

6

2

5

1

3

4

1

0

4

4

Aufgabe 4:

Beim ersten Hineingreifen erwischt der Nikolaus z.B. einen roten Socken. Beim zweiten einen blauen. Beim dritten Hineingreifen zieht er nun einen roten oder blauen Socken. Er hat also nach dem dritten Hineingreifen zwei Socken gleicher Farbe.

Aufgabe 5:

Leider ist dies nicht möglich. Wie man in der Zeichnung sieht, kann Haus 3 nicht mit dem Wasserwerk verbunden werden. Es bleibt immer ein Werk über.

Aufgabe 6:

Da sie pro Tag Geschenke für 7 Kinder verpacken, schaffen sie bis zum 24. Dezember für 24Ÿ 7=168 Kinder Geschenke zu verpacken.
Da 196 : 4=8 Rest 4 ist, müssen die Engel für 9 Kinder pro Tag Geschenke verpacken, um alle Kinder bis zum 24. Dezember zu beschenken.
Da 196 : 9=21 Rest 7 ist, werden die Engel am 21. Tag fertig und haben ab dem 22. Dezember Ferien.