brlogo
untitled
   
   
   
 

Mathe-Treff: Knobel-Aufgaben für die Klassen 1 bis 4
Januar/Februar 2003

  1. Klaus behauptet: Wenn ich mir 3 beliebige natürliche Zahlen ausdenke, ist die Summe zweier dieser Zahlen immer durch 2 teilbar.
    Hat Klaus Recht?
  1. Sarah hat 3 Ein-Euromünzen geschenkt bekommen. Eine dieser Münzen hat ein anderes Gewicht. Wie kann Sarah mit einer Balkenwaage durch nur zwei Wägungen herausfinden, welche der drei Münzen ein anderes Gewicht hat und ob sie leichter oder schwerer als die beiden anderen ist?
  1. Subtrahiere von der größten vierstelligen ANNA-Zahl, die nicht nur aus gleichen Ziffern besteht, die kleinste vierstellige ANNA-Zahl, die ebenfalls nicht nur aus gleichen Ziffern besteht. Zu dieser Differenz addiere nun die größte dreistellige ANNA-Zahl, die durch 2 und 3 teilbar ist.
  2. In der Waagerechten liegen 4 Plättchen und in der Senkrechten liegen 3 Plättchen. 



    Wie kann man durch Umlegen von nur einem Plättchen erreichen, dass in der Waagerechten und in der Senkrechten 4 Plättchen liegen?
  1. 24 Bäcker hatten zum letzten Stadtfest ein 1 Tonnen schweres und 100m langes Brot gebacken. Dieses wurde auf dem Fest verkauft. Wie viele Scheiben zu je 200g konnten verkauft werden? Das Brot sah wie ein langer Quader aus, der 20cm breit und 15cm hoch war. Wie dick wurden die 200g Scheiben geschnitten?
  1. Im Schlosspark von Entenhausen gibt es einen Flusslauf mit 5 Brücken, der folgendermaßen aussieht:



    Leider gibt es noch keinen Rundweg, bei dem man über jede Brücke nur einmal geht.
    Wo muss eine neue Brücke gebaut werden, damit es einen solchen Rundweg gibt? Beschreibe oder zeichne dann diesen Rundweg ein.