brlogo
untitled
   
   
   
 

Mathetreff: Knobelaufgaben für die Klassen 7 und 8
April - Mai
Einsendeschluss 31. Mai 2006

[ Printversion laden Printversion]

Aufgabe 1

Hase, Hase, Hase

Gleiche Buchstaben bedeuten gleiche Zahlen und die Sternchen bedeuten verschiedene Ziffern. Das "x" steht hier für das Multiplikationszeichen. Unter diesen Voraussetzungen ist die Multiplikationsaufgabe zu rekonstruieren:



Aufgabe 2

Farben

Frau Kaiser hat Ostereier bemalt in den Farben rot und grün. Diese Eier hat sie in Schachteln geräumt. In der roten Schachtel sind 20 rote Eier, in der grünen Schachtel sind 20 grüne Eier und in der rot-grün gestreiften Schachtel sind 10 rote und 10 grüne Eier verpackt. Ihre Tochter Johanna hat sich aber den Spaß gemacht und die Deckel so vertauscht, dass kein Deckel mehr auf der entsprechenden Schachtel ist.
Wie viele Ostereier müssen mindestens gezogen werden, um die Deckel den richtigen Schachteln zuordnen zu können, ohne in die Schachteln zu schauen?

Aufgabe 3

Marzipantorte

Ein Bäckermeister hat für Ostern besonders schöne Torten gebacken. Jede der Torten ist mit gleich vielen Marzipanrosen dekoriert. Wäre die Gesamtzahl der Marzipanrosen bekannt, könnte man ermitteln, wie viel Torten der Bäcker hergestellt hat.
Der Bäcker sagt: Er habe mehr als 300 Marzipanrosen aber weniger als 400 Marzipanrosen hergestellt.

Wie viele Torten mit wie vielen Marzipanrosen hat der Bäcker hergestellt und kann er nun verkaufen, wenn keine weiteren Torten in der Backstube zur Verfügung stehen?