brlogo
untitled
   
   
   
 

Mathetreff: Knobelaufgaben für die Klassen 5 und 6
März-Mai 2008
Einsendeschluss 31. Mai 2008

[ Printversion laden Printversion]

Aufgabe 1

Dominos

Unter Dominosteinen verstehen wir Spielsteine mit je zwei Quadraten, die mit allen verschiedenen Kombinationen von 0 bis 6 Punkten („Augen“) gekennzeichnet sind (vgl. Abb.).
Welche Dominosteine kannst/ musst du weglassen, um ein „magisches Quadrat“ aus 25 Feldern legen zu können, in dem die Summen der Augen in jeder Spalte und Zeile übereinstimmen?

a) Gib diese Spielsteine und ein solches Quadrat an.

b) Anna meint zu Bertram: „Es gibt hier mehr Lösungsmöglichkeiten als ich jemals Ostereier gefunden habe.“ – Nenne Gründe, die Annas Behauptung unterstützen.

3 Dominosteine: Ein Stein mit 2 Quadraten mit jeweils 6 Augen, ein Stein mit einem Quadrat mit einem Punkt und einem Quadrat mit fünf Punkten und ein Stein mit einem Quadrat mit vier Augen und einem Quadrat mit keinem Auge

Aufgabe 2

Grönland

Die weltweite Erwärmung der Erdatmosphäre und ihre Folgen werden seit langer Zeit diskutiert. Welchen Einfluss auf eine mögliche Erhöhung des Meeresspiegels könnte das Abschmelzen des grönländischen Eispanzers (bei einer angenommenen durchschnittlichen Dicke von 2km) haben?


Anmerkung: Es handelt sich hier um eine „produktive Aufgabe“; d.h. notwendige, aber fehlende Angaben müssen gefunden werden – für die vereinfachten Zusammenhänge spielen hier nur Mathematik und Geographie eine Rolle; die Meeresufer sollen als Steilküste betrachtet werden; Quellenangabe/ Nebenrechnung/ Begründung sind Lösungsbestandteil.

Foto von Groenland

Aufgabe 3

"2008"

Die Jahreszahl soll aus lauter gleichen einstelligen Zahlen im Dezimalsystem gebildet werden; die Rechenzeichen "plus", "minus", "mal", "geteilt" oder auch Klammern finden dabei Verwendung.

Finde verschiedene, möglichst  interessante Lösungen.

Zahl zweitausendacht