brlogo
untitled
   
   
   
 

Mathe-Treff: Knobelaufgaben für die Klassen 1 und 2
Juni -August 2012
Einsendeschluss: 31. August 2012

[ Printversion laden Printversion]

Aufgabe 1

Die verflixte 17

Verteile die Ziffern 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 und 9 so auf dem Dreieck, dass die Summe (plus rechnen) an jeder der drei Seiten genau 17 ergibt. Du darfst jede Ziffer nur einmal benutzen.

Tipp: Verteile 1,2 und 3 in die Ecken.

Das Dreieck hat in jeder Spitze einen Kreis und auf den Linien zwischen den spitzen jeweils zwei Kreise.

Aufgabe 2

Der sparsame Künstler

Der arme Künstler Knauserich hat nur noch drei Farben: rot, gelb und grün. Kann er damit sein Kunstwerk so ausmalen, dass benachbarte Felder niemals die gleiche Farbe haben?

Schreibe deine Lösung mit Hilfe der Zahlen auf (z.B. 1 = rot)

Es gibt 10 Felder mir folgenden Nachbarn: 1 grenzt an 2,5 und 10. 2 an 1,5 und 3. 
	3 an 2,5,6,4, 4 an 3,6. 5 an 1,2,3,4,6,8,8,10. 6 an 2,3,4,5,7. 7 an 6,8, 8 an 7,5,9. 9 an 10,5,8. 10 an 1,5,9.

Aufgabe 3

Herzlichen Glückwunsch, Fynn!

Fynn hat Geburtstag. Er hat vier Kinder eingeladen. Alle Kinder stoßen mit Orangensaft an.

Wie oft hört man die Gläser klingen, wenn jedes Kind mit jedem Kind einzeln anstößt?

Auf einem Tisch steh ein Glas Orangensaft. Daneben liegen ein Apfel und eine Birne.