brlogo
untitled
   
   
   
 

Mathe-Treff: Knobelaufgaben für die Klassen 5 und 6
Januar-Februar 2016
Einsendeschluss: 29. Februar 2016

[ Printversion laden Printversion]

Aufgabe 1

"2016"

Kannst du die Zahlen 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 mit den normalen Operationszeichen (Rechenzeichen) plus, minus, mal, geteilt plus, minus, mal, geteilt und Klammern so miteinander verbinden, dass das Ergebnis 2016 ist? Dabei darf jede Zahl (1 bis 10) nur einmal verwendet werden.

Tipp: Fange so an: 2016 = (10 – 9) …

Die Zahl 2016 ist in verschiedenen Größen farbig dargestellt.

Aufgabe 2

Knobelei im alten Buch

In einem alten Buch mit mathematischen Knobeleien fand sich folgender Vers: Eine Zahl hab‘ ich gewählt, 107 zugezählt, dann durch 100 dividiert und mit 11 multipliziert, endlich 15 subtrahiert, und zuletzt ist mir geblieben als Resultat die Zahl 7.

Ermittle alle natürlichen Zahlen, die diesen Bedingungen genügen!

Das Bild zeigt ein Kind beim Lesen eines alten Buches.

Aufgabe 3

Anzahl der Bienen

Für die Bienen beginnt pünktlich zum ersten August der „Winter“. Dies bedeutet, dass zwischen Ende September und Ende Dezember die Bienen nicht brüten. Ab Anfang Januar fangen die Völker langsam wieder an zu wachsen, dies gilt natürlich nur unter „normalen Bedingungen“. Man kann davon ausgehen, dass sich zwischen Anfang Januar und Ende Mai die Anzahl der Bienen im Bienenstock jeweils pro Monat verdoppelt, trotz dass Bienen sterben.

Wie viele Bienen sind dann Ende Mai im Stock, wenn im Anfang Januar genau 2500 Bienen im Stock waren?

Das Bild zeigt eine Biene.