brlogo
untitled
   
   
   
   
 

Mathe-Treff: Magazin - Glosse
Selma Selgo , 2^6*31 und der dromologische Stillstand

Sollten Sie bei Selma Selgo an die beste Freundin von Selma Lagerlöf denken und sehen Sie dann vor Ihrem geistigen Auge beide im Sonnenuntergang auf der Parkbank sitzen, indes Nils Holgerson  auf einer Wildgans vorbei fliegt, so liegen Sie leider falsch. Selma Selgo ist ganz einfach und ganz unromantisch - aber das können Sie ja gar nicht wissen - der Name meines neuen Laptops. Ich habe ihn mir gekauft, damit ich mit ihm bequem dem Zeitgeist folgen kann, wenn ich in der Schule nicht mehr gebraucht werde, weil alles von selber läuft. Und den schönen Namen habe ich ihm gegeben, weil ich mir Selma und Selgo besonders gut merken möchte, wobei ich Ihnen diese meine Methode übrigens auch anempfehle: Taufen Sie etwa Ihren Turbodiesel einfach auf Turboselma oder Selgoturbo, und auch Sie werden ständig zum neuen Lernen im NRW-Cyberspace motiviert.

Wenn Sie nun noch immer nicht wissen, was auf Sie zu kommt, so ergooglen  Sie sich die Zusammenhänge bitte selber. Das hebt Ihre die Lernqualität. Selber lernen ist auch für Sie besser als lernen lassen, und das nicht nur in der gymnasialen Oberstufe.

Und was hat Selma und Selgo zu tun mit dem dromologischen Stillstand, in dem unsere Zeit, wie einige Fehlinformierte glauben, leider verharrt? Gott sei dank nichts. Denn mit dromologischem Stillstand ist die Hetze ohne Fortschritt gemeint. Etwa auf dem Kölner Ring: Die Autos werden immer schneller, und dann stehen wir im Stau herum, hören Musik und freuen uns, dass Schönes bleibt. Oder nach Timss kommt Pisa, nach der ersten Evaluation kommt die zweite, dann die dritte und was passiert? Richtig, die nächste Pisastudie kommt, und was geschieht dann? Und da sage ich einfach, die naheliegende Vermutung ist falsch - es geschieht doch was. Die APO-GOst wird zum nächsten Mal geändert und wir zählen jetzt die Fehlstunden in der gymnasialen Oberstufe. Wir in NRW sorgen eben dafür, dass es weiter geht.

Damit bin ich auch schon am Ende. Selma Selgo ist einfach ein Meilenstein, und ich kann beruhigt auf dem Ring mit meiner Selma auf dem Schoß die Primfaktorzerlegung von 1984 berechnen.

Mit optimistischem Blick auf die Schule von morgen

Ihr Rhone.