Hauptnavigation



 
Planen und Bauen - Regionalentwicklung
 

 
 

09.12.2015

LEP NRW. – das Beteiligungsverfahren zum 2. Planentwurf

Die Landesregierung hat am 28. April 2015, 23. Juni 2015 und am 22. September 2015 beschlossen, den Entwurf des neuen Landesentwicklungsplanes (LEP NRW) in wesentlichen Teilen zu ändern und ein zweites Beteiligungsverfahren zu den geänderten Teilen des Entwurfes des LEP NRW durchzuführen. Den 2. Planentwurf LEP finden Sie hier.

Alle in ihren Belangen berührten öffentlichen Stellen und auch die Bürgerinnen und Bürger des Landes und angrenzender Gebiete können vom 15. Oktober 2015 bis zum 15. Januar 2016 eine Stellungnahme zu den geänderten Teilen des Entwurfs des LEP NRW abgeben.

Die Bezirksregierung Düsseldorf hat eine Stellungnahme formuliert, welche dem Planungsausschuss in seiner Sitzung am 02.12.2015 und dem Regionalrat in seiner Sitzung am 10.12.2015 zur Kenntnis gegeben wird.

Sollte sich der Regionalrat der Stellungnahme nach Beratung durch Beschluss anschließen, soll diese der Landesplanungsbehörde fristgerecht bis zum 15. Januar 2016 übersandt werden. Darüber hinaus steht es den Fraktionen frei, ergänzend Stellung zu nehmen und dies der Staatskanzlei mitzuteilen.

Nach Auswertung der Stellungnahmen wird die Landesregierung über die weitere Ausgestaltung des Aufstellungsverfahrens entscheiden.

Zurück zum Newsletter 4/2015