Hauptnavigation



 
Planen und Bauen - Regionalentwicklung
 

 
 

18.02.2019

Team: Thematische Ansprechpartner, Bereich Verkehrsinfrastruktur

Wir setzen uns für die planerische Sicherung einer leistungsfähigen Verkehrsinfrastruktur in der Planungsregion Düsseldorf ein. Hierzu dient zunächst die Darstellung der bestehenden regionalbedeutsamen Schienen- und Straßennetze und der unterschiedlichen Bedarfsplanmaßnahmen des Bundes und des Landes, um so die Voraussetzungen für ein bedarfsorientiertes Gesamtkonzept zu sichern. Das dargestellte Verkehrsnetz wird durch die Darstellung der jeweiligen Verknüpfungspunkte wie der regionalbedeutsamen Terminals für den kombinierten Güterverkehr und Häfen sowie der Bahnhöfe und Flughäfen komplettiert. 

Ebenso von Bedeutung ist auch die langfristige Sicherung von stillgelegten Schienenwegen. Diese sind von Nutzungen freizuhalten, welche einer Reaktivierung für den Schienenverkehr entgegenstehen. Ausgenommen sind Nutzungen als Geh- und Radwegeverbindungen, welche als Zwischennutzung ausdrücklich begrüßt werden. Generell sollen Radwege ebenfalls zu einem lückenlosen Netz für den Alltags- und Freizeitverkehr entwickelt werden.

Zur Verkehrsinfrastruktur zählen auch die ober- und unterirdischen Transportfernleitungen für Strom, Erdgas und sonstige Produkte. Diese werden zwar im Regionalplan Düsseldorf (RPD) nicht dargestellt, müssen jedoch ebenfalls an die Ziele der Raumordnung und Landesplanung angepasst werden. Um die raumbedeutsamen Auswirkung einer solchen Planung prüfen und abwägen zu können werden hierfür Raumordnungsverfahren durchgeführt.

Weiterführende Links:

•    Bedarfsplan für die Bundesschienenwege
•    Bedarfsplan für die Bundesfernstraßen
•    Bedarfsplan für die Bundeswasserstraßen
•    Rundverfügung an die Oberbürgermeister/innen und Landräte/innen zur Sicherung der im Regionalplan dargestellten Bahntrassen
•    Bedarfsplanung im Bereich Verkehr und regionalplanerische Umsetzung (Sitzungsvorlage, Stand: 2011)
•    Anpassung der Fachplanung an die Ziele der Raumordnung
•    Linienbestimmungsverfahren
•    Raumordnungsverfahren

Ansprechpartner/in in der Planungsregion Düsseldorf:

BereichNameFonFaxEmail

Verkehr

Esther Gruß
Helge Clären

0211 475 2354
0211 475 2395

0211 475 2982
0211 475 2982

@
@

Leitungen

Richard Häfner
Helge Clären

0211 475 2368
0211 475 2395

0211 475 2982
0211 475 2982

@
@

Aufgaben und Ansprechpartner in der Regionalentwicklung
1.     Team Regionale Ansprechpartner
2.     Team Thematische Ansprechpartner
              • Einzelhandel
              • Rohstoffsicherung
              • Wasserwirtschaft
              • Vorbeugender Hochwasserschutz
              • Verkehrsinfrastruktur
3.     Team Regionalplan
4.     Team Geschäftsstelle des Regionalrates
5.     Team Planungsgrundlagen | Statistik | Mediendesign