Hauptnavigation



 
PLANEN UND BAUEN - REGIONALPLAN
 

 
 
auftaktheader
22.03.2012

Informationsveranstaltung zum Gutachten "Bedarfsberechnung für die Darstellung von ASB- und GIB-Flächen in Regionalplänen"

TEILNEHMERLISTE


PROTOKOLL

TOP 1

Begrüßung durch Frau Regierungspräsidentin Lütkes

Frau Regierungspräsidentin Lütkes begrüßt die Teilnehmer und stellt den Hintergrund und die Bedeutung der Informationsveranstaltung heraus. ... weiterlesen

TOP 2

Begrüßung durch Herrn Abteilungsdirektor Olbrich

Nach Begrüßung der Teilnehmer stellt Herr Olbrich die Frage „Wie viel Fläche brauchen wir in welchen Kommunen?“ in den Vordergrund. ... weiterlesen

TOP 3

Vorstellung aktueller Sachstand zur landesweiten Bedarfsberechnungsmethode
Vortrag durch Herrn Prof. Vallée (RWTH Aachen)

Ausgangslage für den vorgestellten Entwurf der Bedarfsberechnungsmethode war die Überprüfung der im Land NRW unterschiedlich gehandhabten Vorgehensweisen zur Bedarfsermittlung und deren Tauglichkeit sowie Fortschreibungsfähigkeit. ... weiterlesen

TOP 4

Umgang mit der Bedarfsberechnung im Regionalplanfortschreibungsprozess WOHNEN
Vortrag durch Herrn van Gemmeren
(Dezernat 32)

Herr van Gemmeren stellt für das Thema Wohnen eine Berechnungsmethode vor, die aus den o.g. Gründen noch keine abschließende Gültigkeit besitzt, aber als Grundlage für die anstehenden Kommunalgespräche dienen soll. ... weiterlesen

TOP 5

Umgang mit der Bedarfsberechnung im Regionalplanfortschreibungsprozess GEWERBE
Vortrag durch Frau Brincker
(Dezernat 32)

Frau Brincker erläutert die bisher angewandte Methode zur Bestimmung des Gewerbeflächenbedarfs (Handlungsspielraummethode).
... weiterlesen

Allgemeine Rückfragen

... weiterlesen