Hauptnavigation



 
Pressemitteilung
 

 
 

30.01.2015

Bestanden! Sechs neue Vermessungstechniker und ein Geomatiker wurden in der Bezirksregierung gefeiert

Im Alfred-Gärtner-Saal der Bezirksregierung Düsseldorf wurden aktuell sieben Absolventen der Abschlussprüfung in Ausbildungsberufen der Geoinformationstechnologie gefeiert. Ein Geomatiker und sechs Vermessungstechniker erhielten Ihre Zeugnisse. 

Der Abteilungsleiter Holger Olbrich begrüßte die Absolventen, deren Angehörige, die Vertreter der Ausbildungsbetriebe, der Berufskollegs und Mitglieder des Prüfungsausschusses und dankte allen an der Ausbildung beteiligten Stellen für ihr Engagement zur Förderung des Berufsnachwuchses. Mit der neuen Ausbildung haben die Absolventen gute Chancen, einen Arbeitsplatz zu finden. 

Der Vertreter des Verband Deutscher Vermessungsingenieure e.V. – VDV -) gratulierte den Absolventen zu ihren guten Abschlüssen und zeigte gute Beschäftigungsperspektiven als Techniker oder Ingenieur auf. Gleichzeitig wies er auf die unverzichtbare Weiterbildung im Berufsleben hin. 

Als Jahrgangsbester wurde Herr Sebastian Gillich durch das Vorstandsmitglied der VDV Landesgruppe NRW Herrn Dipl.-Ing. Jörg Berchter mit einem Buchgeschenk geehrt.