Hauptnavigation



 
Pressemitteilung
 

 
 

06.04.2017

Regierungspräsidentin entlässt Oberbürgermeister Sören Link auf dessen eigenen Antrag

Mit Schreiben vom heutigen Tag hat Frau Regierungspräsidentin Anne Lütkes den Oberbürgermeister der Stadt Duisburg, Sören Link, auf dessen eigenen Antrag mit Ablauf des 31.10.2017 aus dem Beamtenverhältnis auf Zeit entlassen.

Die nun notwendige Neuwahl des Oberbürgermeisters / der Oberbürgermeisterin in Duisburg soll nach der Planung der Stadt Duisburg mit der Bundestagswahl am 24.09.2017 zusammengelegt werden. Der endgültige Wahltermin wird von der Bezirksregierung noch festgelegt.