Hauptnavigation



 
Pressemitteilung
 

 
 

25.09.2017

Sanierung des Deiches Wallach des Deichverbandes Duisburg – Xanten

Die Bezirksregierung Düsseldorf hat die Planfeststellung für die Sanierung des Hochwasserschutzdeiches Wallach des Deichverbandes Duisburg – Xanten (Rheinstrom-Kilometer 806,0 bis 810,1, linkes Ufer) beschlossen.

Der Planfeststellungsbeschluss liegt zusammen mit den Planunterlagen in der Zeit vom 25.09.2017 bis zum 09.10.2017 einschließlich im Stadthaus der Stadt Rheinberg, Kirchplatz 10, Fachbereich Stadtentwicklung, Bauordnung und Umwelt, Zimmer 247, während der üblichen Dienststunden zur allgemeinen Einsichtnahme aus.

Zusätzlich kann der Planfeststellungsbeschluss über die Internetseite der Bezirksregierung Düsseldorf eingesehen werden:

Aktuelle Offenlagen auf der Website der Bezirksregierung Düsseldorf

Das 4,66 Kilometer lange Teilstück beginnt im Süden am bereits sanierten Banndeich südlich der Ortschaft Wallach und endet im Norden am sanierten Abschnitt der Deichsanierung Wesel-Büderich, südlich der Elverischen Höfe.

Der vorhandene Deich entspricht hinsichtlich Lagerungsdichte, Deichhöhe und Geometrie nicht mehr den allgemein anerkannten Regeln der Technik und muss saniert werden.

Ziel der Deichsanierung ist der Schutz des Deichhinterlandes vor Hochwasserereignissen des Rheins.