Hauptnavigation



 
Pressemitteilung
 

 
 

06.10.2017

Raum braucht Zeit

Die Suche nach Räumlichkeiten für den Betriebsrat in der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) in Ratingen ist beendet.  Der Betriebsrat von European Homecare (EHC) erklärte gestern das angestrebte Beschlussverfahren vor Gericht als erledigt und der für heute anberaumte Gütetermin kann entfallen.

Primär haben sich EHC und die Vertreterinnen und Vertreter des Betriebsrats über dessen Tätigkeit und die Nutzung der Räumlichkeiten geeinigt. Die Bezirksregierung Düsseldorf vermittelte hierbei und ist sehr froh, dass durch gemeinsame Gespräche eine einvernehmliche Lösung im Sinne aller Beteiligten gefunden wurde. Gemeinsame Gespräche sind ein Signal für eine gute Zusammenarbeit und auch eine Basis, um gemeinsam der anspruchsvollen Aufgabe gerecht zu werden, Menschen auf der Flucht vor Krieg und Verfolgung zu helfen.