Hauptnavigation



 
Schule - Personalangelegenheiten
 

 
 

23.06.2017

Reisekostenerstattung

Lehrkräfte an weiterführenden Schulen des Regierungsbezirkes Düsseldorf können Kostenerstattungen für Dienstfahrten sowie im Rahmen von Schulwanderfahrten (statisch) oder Schulwanderfahrten (dynamisch) beim Dezernat 12 der Bezirksregierung Düsseldorf geltend machen.

Dabei ist zu beachten, dass der Anspruch auf Reisekostenvergütung erlischt, wenn die Erstattung nicht innerhalb einer Ausschlussfrist von sechs Monaten nach Beendigung der Dienstreise schriftlich oder elektronisch beantragt wird. Bei Dienstreisen, die durch die Schulleitung genehmigt werden müssen, ist bei der Fristberechnung nach aktueller Rechtsprechung der Eingang des Antrages bei der Schulleitung entscheidend. Es ist daher wichtig, dass auf dem Antrag auch das Eingangsdatum bei der Schulleitung aufgeführt ist.

Bitte stellen Sie sicher, dass auf dem Erstattungsantrag der Name und die Schulform Ihrer regelmäßigen Dienststelle klar ersichtlich ist und dieser von der Schulleitung gegengezeichnet wurde.

Bei Rückfragen stehen Ihnen nachfolgende Ansprechpersonen zur Verfügung:

SchulformAnsprechpersonTelefon
Berufskollegs Herr Thomas Müller 0211 475-2725
Förderschulen Herr Markus Dreesen 0211 475-5173
Gesamtschulen Frau Jutta Joeres 0211 475-2226
Gymnasien Frau Stefanie Mija 0211 475-2728
Hauptschulen Frau Marie Hallen 0211 475-2723
Realschulen Frau Marie Hallen 0211 475-2723
Sekundarschulen Herr Thomas Müller 0211 475-2725
Schulräte, Schulpsychologen, Reisende Lehrer Herr Thomas Müller 0211 475-2725
Personalräte Schulen, Schwerbehindertenvertreter Herr Markus Dreesen 0211 475-5173
Teamleitung Herr Frank Uhlen 0211 475-2225