Hauptnavigation



 
Umweltschutz - Abwasser
 

 
 

18.07.2017

Zuständigkeiten und Ansprechpersonen für den Bereich Abwasser

Die Bezirksregierung ist zuständig für folgende Erlaubnisse / Genehmigungen:

  • Direkteinleitung von Schmutz- und Mischwasser in Oberflächengewässer aus öffentlichen Abwasseranlagen für mehr als 2000 Einwohnerwerte oder aus gewerblich genutzten Anlagen, für die aufgrund ihrer besonderen Umweltrelevanz in der Zuständigkeitsverordnung Umweltschutz (ZustVU) die Bezirksregierung für zuständig erklärt worden ist;

  • Bau und Betrieb von Abwasserbehandlungsanlagen für die o.g. Einleitungen;

  • Entgegennahme von Anzeigen von öffentlichen Kanalisationsnetzen oder gewerblichen Kanalisationsnetzen größer als 3 ha für die o.g. Einleitungen;

  • Übertragung der Abwasserbeseitigungspflicht für die o.g. Einleitungen;

  • Indirekteinleitergenehmigungen aus gewerblich genutzten Anlagen, für die aufgrund ihrer besonderen Umweltrelevanz in der Zuständigkeitsverordnung Umweltschutz (ZustVU) die Bezirksregierung für zuständig erklärt worden ist;

  • Erlaubnisse zur Entnahme von Oberflächenwasser zum Betrieb von gewerblich genutzten Anlagen, für die aufgrund ihrer besonderen Umweltrelevanz in der Zuständigkeitsverordnung Umweltschutz (ZustVU) die Bezirksregierung für zuständig erklärt worden ist;


Ansprechpersonen für den Bereich kommunales und industrielles Abwasser


Unsere Postanschrift lautet:

Bezirksregierung Düsseldorf
Postfach 300865
40408 Düsseldorf