Hauptnavigation



 
Wir über uns - Die Bezirksregierung
 

 
 

01.09.2017

Adolph Theodor Freiherr von Spiegel-Borlinghausen und zu Peckelsheim

 

Kurzbiographie

1803 - 1804
Fähnrich in Fürstlich-Waldeckischen Diensten

1808 - 1813
Leutnant-Regimentsadjutant-Rittmeister im Dienste des Königs von Westfalen

November 1813 - September 1829
Rittmeister der Landwehr in Preußischen Diensten

16.01.1832
Landrat in Paderborn

25.07.1832
Bestallung als Kämmerer (Kammerherr)

04.03.1834
Ernennung zum Regierungsvizepräsidenten in Koblenz

11.09.1837
Ernennung zum Regierungspräsidenten in Düsseldorf

05.11.1849
Versetzung in den einstweiligen Ruhestand

12.03.1850
Ernennung zum Königlichen Kommissar der Fürstentümer Hohenzollern-Hechingen und Hohenzollern-Sigmaringen, Bildung eines selbständigen Regierungsbezirks

Dezember 1851
Versetzung in den einstweiligen Ruhestand

Zurück zur Übersicht