Hauptnavigation



 
Wir über uns - Die Bezirksregierung
 

 
 

01.09.2017

Karl Friedrich Leo Freiherr von Massenbach

 

Kurzbiographie

Elementarschule in Ostpreußen, Werdersches Gymnasium in Berlin, Besuch der Universität in Berlin

19.04.1815 - 16.12.1815
Freiwilliger Militärdienst bei der ersten Kompanie des Gardejägerbataillons, Teilnahme am Einzug in Paris

1818
1. Prüfung als Auskultator, Stadtgericht Berlin

1820
2. Prüfung als Referendar, Versetzung an das Königliche Kammergericht in Berlin

1825
Kammergerichtsassessor in Berlin

1828
Versetzung als Assessor an das Hofgericht in Arnsberg

01.04.1830
Ernennung zum Regierungsrat bei der Regierung in Trier

29.11.1834
Versetzung an die Regierung in Koblenz als Regierungsrat

22.12.1836
Ernennung zum Oberregierungsrat

Januar 1838
Versetzung an die Regierung in Düsseldorf als Dirigent der Abteilung des Innern

01.07.1842
Ernennung zum Regierungsvizepräsidenten der Regierung in Koblenz

08.04.1850
Regierungspräsident bei der Regierung in Düsseldorf

18.06.1866
Versetzung in den einstweiligen Ruhestand

August 1867
Entlassung aus dem Staatsdienst

Zurück zur Übersicht