Hauptnavigation



 
Wir über uns - Jahresrückblicke
 

 
 

01.07.2016

Messe der Behörden für Ausbildung, Studium und Beruf

Bezirksregierung stellt ihre Berufe auf der Ausbildungsmesse vor

Am 8. Juni 2016 hat sich das Ausbildungsbüro gemeinsam mit zwei Anwärterinnen und einem Anwärter auf einer Ausbildungsmesse als öffentliche Arbeitgeberin präsentiert, um die von der Bezirksregierung Düsseldorf angebotenen Ausbildungsberufe vorzustellen.

Von vielseitigen Ausbildungen in den Handwerksberufen über eine abwechslungsreiche Ausbildung in der allgemeinen Verwaltung bis hin zu einem dualen Studium bietet die Bezirksregierung Düsseldorf ein breites Spektrum an spannenden und vor allem unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern, wie beispielsweise die Pflege der Ruhr, die Zulassung der Berufserlaubnis von Ärzten oder die Einstellung von Lehrkräften.  

Das Amts- und Landgericht in Essen stellte die Räumlichkeiten für die Messe zur Verfügung. Neben der Bezirksregierung Düsseldorf haben sich elf weitere Behörden präsentiert: Bundeswehr, Polizei Essen, Stadt Essen, Hauptzollamt Duisburg, Regionalverband Ruhr, Justizvollzugsanstalt Essen, JobCenter Essen, Agentur für Arbeit Essen, Finanzämter Essen, Landessozialgericht NRW sowie das Amtsgericht Essen.

Justizstaatssekretär Heinz Krems eröffnete die Veranstaltung gemeinsam mit dem Oberbürgermeister der Stadt Essen, Thomas Kufen. Beide richteten Grußworte an die jugendlichen Besucherinnen und Besucher.

An den verschiedenen Messeständen konnten sich Interessierte über die jeweils angebotenen Ausbildungsberufe informieren und mit Auszubildenden sowie Ausbildungsberaterinnen und -beratern ins Gespräch kommen. Die Stände waren so gut besucht, dass den Vertreterinnen und Vertretern der Behörden kaum Zeit zum Verschnaufen blieb. Die Vertreterinnen und Vertreter der Bezirksregierung Düsseldorf waren sich nach einem spannenden Tag beim Amts- und Landgericht Essen einig: "Die Veranstaltung war ein voller Erfolg! Bei vielen jungen Menschen konnten wir sowohl für die Bezirksregierung Düsseldorf als öffentliche Arbeitgeberin, als auch ihre Ausbildungsangebote Interesse wecken. Wir freuen uns auf tolle Bewerberinnen und Bewerber".

Verfasserin und Verfasser: Laura Hüsges und Marcel Schaub

Übersicht 2016