Hauptnavigation



Startseite

Virus (Symbolbild) © vladim_ka - stock.adobe.com

Informationen zur Corona-Pandemie

FAQ zum Soforthilfeprogramm, Informationen zum Arbeitsschutz, neue Regelungen für den Verkehrsbereich – wichtige Informationen zur Corona-Pandemie und den Auswirkungen auf die unterschiedlichen Lebensbereiche finden Sie hier.

 
 
 
 

NRW und Niederlande

 

 
 

Einladung zur Online-Konferenz  

Wie funktioniert die grenzübergreifende Zusammenarbeit zwischen Nordrhein-Westfalen und den benachbarten niederländischen Provinzen? Welche Visionen haben beide, um die Zukunft in Europa gemeinsam zu gestalten? Diese und viele weitere spannende Fragen stehen auf der Agenda der nächsten Grenzlandkonferenz am Mittwoch, 2. Dezember 2020. Wer möchte, kann von 14.00 bis 15.00 Uhr zuhören und somit quasi online live dabei sein: zum Konferenz-Tool . Gastgeber der Online-Konferenz sind die Stadt Duisburg und die Euregio Rhein-Waal. Auf dem Podium sitzen u.a.: NRW- Europaminister Dr. Stephan Holthoff-Pförtner, Staatssekretär Raymond Knops vom niederländischen Ministerium für Inneres und Königreichsbeziehungen und Gouverneur Theo Bovens der Provinz Limburg.  


 
 
 

Förderung

 

 
 

Mobile Luftfiltergeräte für Schulen und Sporthallen

Klassenräume, die nicht ausreichend belüftbar sind, blieben bisher in Corona-Zeiten ungenutzt. Das Land NRW will nun mit einem neuen Förderprogramm zum Erwerb von mobilen Luftfiltergeräten helfen, diese Situation zu verbessern. Auch einzelne Sporthallen könnten mithilfe der Technik ertüchtigt werden. Zuwendungsfähig seien zudem einfache bauliche Instandsetzungs- oder Umrüstungsmaßnahmen an Fensteranlagen. Die jeweilige Bezirksregierung nimmt die Anträge der Schulträger an und berät diese. Hier geht es zum Online-Antrag, der auf der Homepage des Ministeriums angebunden ist Weiterlesen


 
 
 

Ausstattung

 

 
 

Neue Küchen für den Katastrophenschutz

Edelstahl und moderne Technik ersetzen die alten Feldküchen: Innenminister Herbert Reul hat dem Katastrophenschutz NRW in dieser Woche die ersten Verpflegungsmodule übergeben. Insgesamt beschafft Dezernat 22 der Bezirksregierung Düsseldorf im Auftrag des Landes 108 mobile Einsatzküchen sowie Lastwagen für deren Transport vor Ort. 85 Verpflegungsmodule sollen bis Endes dieses Jahres ausgeliefert sein.
Zur Pressemitteilung des NRW-Innenministeriums


 
 
 

Umweltschutz

 

 
 

Förderung der Grünen Infrastruktur

Zur Ankurbelung der Wirtschaft hat das Umweltministerium NRW kurzfristig ein weiteres Konjunkturpaket geschnürt: Fünf Millionen Euro stellt Umweltministerin Ursula Heinen-Esser insgesamt zur Stärkung der Umwelt im Programm „Grüne Infrastruktur“ zur Verfügung. Die Entsiegelung von Flächen ist ebenso förderfähig wie das Anlegen größerer Blühflächen, Baumpflanzungen oder die Anschaffung von Bewässerungsfahrzeugen. Details zum Programm, zur Antragstellung und Finanzierung finden sich auf der Homepage des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz NRW. Fristende ist der 14. Oktober 2020.
Zur Pressemitteilung des MULNV 


 
 
 

Landesstelle Schulsport

 

 
 

Bewegungsspaß und Nachwuchsförderung

„NRW lernt schwimmen“ und „Schule mit Schwung“ gehören ebenso zum Aufgabengebiet wie „Jugend trainiert für Olympia“ oder die „Bundesjugendspiele“: Die Landesstelle für den Schulsport der Bezirksregierung Düsseldorf ist in ganz NRW für unterschiedliche Zielsetzungen im Sport zuständig. „Auf der einen Seite steht der leistungsorientierten Vereinssport, und auf der anderen der Schulsport mit seinem pädagogischen Auftrag und dem Ziel, Bewegungsfreude zu wecken“, erklärt Mitarbeiter Marc Roschanski.
Weiterlesen


 
 
 

DigitalPakt Schule

 

 
 

3,15 Millionen Euro für Solinger Schulen

Bald soll es in allen Solinger Schulen flächendeckendes WLAN geben – Dank der Förderung aus dem DigitalPakt Schule. Schulministerin Yvonne Gebauer hat im Beisein von Regierungspräsidentin Birgitta Radermacher den Zuwendungsbescheid über 3,15 Millionen an Solingens Bürgermeister Tim Kurzbach übergeben.
Weiterlesen